Familienentlastender Dienst 

Familien mit behinderten Angehörigen sind oft erheblich mehr belastet als Andere.

Unser Familienentlastender Dienst bietet deshalb für (vorwiegend behinderte) Kinder,
Jugendliche und Erwachsene an:

Häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson
(nach § 39 SGB XI bzw. nach § 45 b SGB XI)

  • Tageweise und stundenweise Betreuung
  • Unterstützung bei Arztbesuchen
  • Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten
  • Ferienbetreuung und Freizeitangebote
  • Vermittlung von kostengünstigen, behindertengerechten Urlaubsunterkünften

Die Betreuung kann erfolgen

  • in der eigenen Wohnung oder
  • im Haus der Lebenshilfe

Anfragen/Kontakt:

Mitarbeiterin für FED
Mandy Redzinski
Tel. 03973/2299800
Fax 03973/2299801
Email: lebenshilfe-pasewalk@gmx.de